Shopware Advanced Features

Vorwort

Die Shopware Advanced Features sind Features, die Du nur beim Kauf einer kommerziellen Lizenz, also mindestens Professional Edition (PE) bekommst. Diese Plugins kannst Du nicht kaufen, wenn Du eine Community Edition (CE) einsetzt.

Im folgenden Artikel erklären wir, welche Features das sind und wie Du sie auf Deinem System installieren kannst.

Was sind die Advanced Features?

Shopware Storytelling

Mit dem Storytelling Plugin kannst Du Deine Einkaufswelten lebendig machen, ihnen Leben einhauchen und Deinen Kunden somit in Deine Geschichte eintauchen lassen, um ihn emotional abzuholen und somit Deine Conversion zu steigern. Dazu stehen Dir in den Einkaufswelten neue Elemente zur Verfügung wie z.B. ein ausklappbarer Produktslider und die abschnittbasierten Einkaufswelten. Beispiele findest Du in unserem Demoshop.

Die ausführliche Dokumentation zum Shopware Storytelling Plugin findest Du hier.

Digital Publishing

Mit Digital Publishing kannst Du Deinen Bannern das Sprechen beibringen - und das sogar responsiv! Vereinfacht ausgedrückt kannst Du mit Digital Publishing Banner mit SEO-lesbaren Texten, Buttons und Bildern belegen. So musst Du Deine Banner nicht jedes Mal neu in Photoshop bearbeiten, sondern kannst Änderungen am Angebotstext direkt im Banner vornehmen. Diese Änderungen werden, da es echte Textelemente sind, auch von Suchmaschinen beim crawlen erfasst und tragen somit zum Ranking Deiner Seite bei! Beispiele findest Du in unserem Demoshop.

Die ausführliche Dokumentation zum Digital Publishing Plugin findest Du hier.

Shopware ERP powered by Shopware

Mit dem Plugin "Shopware ERP powered by Pickware" bekommst Du die Möglichkeit, ohne Schnittstelle zu einer externen Warenwirtschaft, alle Prozesse direkt in Shopware abzubilden. Ohne Connector, ohne separate Datenbank! Einen Einblick verschaffen kannst Du Dir im Backend des Demoshops.

Eine ausführliche Dokumentation des Plugins findest Du bei Pickware.

Wie bekomme ich die Advanced Features?

Über den Plugin Manager

Vorausgesetzt, Du nutzt eine kommerzielle Version, kannst Du die Plugins ganz einfach über den Plugin Manager herunterladen.

Öffne einfach den Plugin Manager und klicke auf "Meine Einkäufe", melde Dich ggf. mit Deiner Shopware ID an. Danach siehst Du alle von Dir gekauften Plugins. Diese Liste enthält auch die Advanced Features Shopware Storytelling, Digital Publishing & Shopware ERP powered by Pickware.

Über den Account

Möchtest Du die Plugins gern über den Account herunterladen, funktioniert das wie bei allen anderen Plugins auch:

  • Logge Dich unter http://account.shopware.com/ ein
  • Wähle im linken Menü die Lizenzdomain aus
  • Klicke wieder im linken Menü auf "Lizenzen"
  • Nutze nun entweder die Suche oder scrolle durch die Liste, bis das gewünschte Plugin erreicht ist und lade es für Deine Shopware-Version herunter.

Weitere interessante Artikel:

Lagerbestands- und Lieferzeitanzeige

Einleitung Auf der Detailseite eines Artikels wird ein Text zur Lieferzeit angezeigt. Dieser kommt in drei verschiedenen Versionen vor: * '''Grün''' für Artikel mit Lagerbestand > 0 * '''Gelb''' für Artikel mit Erscheinungsdatum oder...

weiterlesen

Wie generiere ich SEO-URLs bei Bedarf?

Wie generiere ich SEO-URLs ohne auf den Cron-Job warten zu müssen? Ab Shopware 4.1.0 kannst Du die SEO-URLs über das Performance-Modul generieren lassen. Wechsel im Perfomance-Modul unter dem Reiter '''Einstellungen (1)''' in den Menüpunkt...

weiterlesen

PAYONE Sicherheitsupdate

Dieser Artikel beschreibt das Update des PAYONE-Plugins für Versionen kleiner 2.3.2, die durch eine Lücke bestimmte Zahlungsinformationen auslesbar machen.

weiterlesen
€ 2,00

Preise inkl. gesetzlicher
MwSt. + Versandkosten*