Shopware 3.5.4 Funktionsliste


Allgemeine Vorteile

  • Komplett für Suchmaschinen optimiert
  • Professioneller Support und moderne technische Basis
  • Vielfältige Marketing - Unterstützung
  • Schnittstellen zu vielen ePayment-Anbietern kostenlos verfügbar (Kreditkarte, Lastschrift, PayPal etc.)
  • Moderne auf XHTML/CSS basierende Templates mit 960 Grid System (Templatesprache "Smarty3") Neu
  • Leistungsstarke Auswertungsmöglichkeiten mit Optimierungsvorschlägen durch Shopware
  • Hochperformant, skalierbar und zukunftssicher dank moderner Code-Basis und modularer Programmierung
  • Eine neuartige Web-Administration ermöglicht die schnelle und einfache Pflege des Shops
  • Starke Verbesserung der Storefront Performance durch Optimierung der SQL-Queries (Datenbankabfragen)
  • Einheitliche AJAX-Schnittstelle zur Implementierung von AJAX-Calls in der Storefront (z.B. Warenkorb-Aktualisierung ohne Seiten-Reload etc.)
  • Umfangreiche Subshop-Verwaltung / Mehrwährungsfähigkeit / Mehrsprachfähigkeit (Modul: Subshop)
  • Integriertes CRM-System zur zentralen Pflege sämtlicher Kundenkorrespondenz (Modul: CRM)
  • Standard-API zur Programmierung von Schnittstellen (Import/Export/Zahlungsschnittstellen)
  • Umfangreiche Dokumentation zur Modifizierung des Systems
  • einfacher nachträglicher Ausbau des Onlineshops durch modularen Aufbau jederzeit möglich
  • umfangreiche Blog Funktion, um den Shop um eigene individuelle Inhalte ergänzen zu können
  • vollwertige und leistungsstarke CMS Funktionen, um separate Webseiten als Subshop anzulegen oder auch die komplette Homepage in Shopware zu pflegen
  • quelloffenes Shopsystem Neu
  • nochmalige Performance Steigerung um den Faktor 1,5x bis 3x Neu
  • Integration eines Unit-Test Frameworks auf Basis von PHPUnit, zur weiteren Optimierung der Qualitätssicherung Neu
  • Unterstützung von nicht ISO-8859-1 konformen Sprachen im Frontend (wie z.B. kyrillisch) Neu
  • Entfall der Aktivierungspflicht für die Shopware Communinity Edition Neu

Artikel und Kategorien

  • Unbegrenzte Anzahl von Kategorien- und Unterkategorien (beliebig komplex)
  • Unbegrenzte Anzahl von Artikeln, Artikel-Varianten, Artikelzubehör-Verknüpfungen
  • Unbegrenzte Anzahl von Artikelbildern, technischen Beschreibungen, Datenblättern
  • Unbegrenzte Anzahl von Downloads je Artikel (z.B. PDF-Dateien)
  • Unbegrenzte Anzahl von Staffelpreisen je Artikel
  • Jeder Artikel kann einer oder mehreren Kategorien zugeordnet werden
  • Artikel- und Kategorie-individuelle Metatags (Keywords zur Suchmaschinenoptimierung)
  • Zu jedem Artikel sind zusätzliche Keywords für die Suche/Tag-Wolke hinterlegbar
  • Artikelbilder werden automatisch in die benötigten Auflösungen konvertiert
  • Herstellerverwaltung mit Logo-Upload
  • Artikel-Rabatte über Kundengruppen und Preisgruppen möglich
  • Artikel nach Erscheinungsdatum, Beliebtheit, Preis oder Bezeichnung sortierbar
  • Artikel nach Herstellerauswahl filterbar
  • Sonderangebote, Topseller, Neuheiten etc. werden automatisch hervorgehoben
  • Einstellen des Lagerbestands mit Verfügbarkeitsanzeige in der Storefront
  • Brutto- / Nettobetrieb in der Storefront
  • Merkzettel, Artikel für den nächsten Shopbesuch vormerken
  • Duplizieren von Artikeln für das einfache Einstellen ähnlicher Artikel
  • Artikel Bewertungen
  • Frei definierbare Zusatzfelder je Artikel (Attribute)
  • Definition beliebig vieler Preiseinheiten
  • Mindestbestellmengen und Bestellstaffeln
  • Warenkorb-Rabattstaffeln nach Bestellwerten
  • Frei definierbare Mehrwertsteuersätze
  • Editierbare Währungssymbole
  • Ajax-Schnelleingabe (für die Eingabe vieler Artikel)
  • Tag-Navigation (Artikel werden nach Beliebtheit hervorgehoben)
  • Kategorien lassen sich in andere Kategoriezweige verschieben
  • Komplettes Deaktivieren von Kategorien
  • Automatische Generierung von Artikelnummern (Optional)
  • Artikelbilder via Drag & Drop verschiebbar, Bilder können einzelnen Varianten zugeordnet werden
  • Bilder ohne explizite Varianten Zuordnung werden bei jeder Variante angezeigt
  • Hinterlegung von Mindestbestellwerten für Artikel mit Ausschluss der Bestellmöglichkeit bei Unterschreitung
  • Verwaltung für Artikel-Downloads über integrierten Filebrowser (so können mehrere Artikel zentral auf einen Download zurückgreifen)
  • Artikel-Abverkaufsfunktion - Kauf nur in Größe der Lagermenge möglich
  • Verfügbarkeiten innerhalb des Warenkorbs darstellbar
  • Ausgabe von Lagerbeständen im Bestellprozes
  • Darstellung der Artikelbilder via Lightbox
  • Darstellung der Artikelbilder wahlweise via Zoomviewer
  • Standard XML-Import/Export Schnittstelle
  • Bildverwaltung für Konfigurator-Artikel (Eigene Bilder für Konfigurator-Artikel) (Modul Artikel-Konfigurator)
  • Intelligente Suchfunktion (Filter nach Eigenschaft, Preis, Hersteller, Kategorie / Fehlertolerant / Komplett konfigurierbar) (Modul Intelligente Suche)
  • Unterstützung von Bildern in den Formaten JPG, PNG und GIF
  • pro Artikel und Eigenschaftsfeld können mehrere Werte hinterlegt werden (Pipe getrennt), nach denen dann jeweils in der Storefront gefiltert werden kann
  • nach Ablauf einer bestimmten Frist kann allen Kunden, die ein Produkt gekauft haben, automatisch eine eMail gesendet werden, die zur Bewertung des Produkts motivieren soll
  • optimierte Konfigurator Preiseingabe, um auch umfangreiche Artikel übersichtlich und performant darstellen zu können
  • Möglichkeit der Schnellkategorisierung der Artikel direkt in den Artikel-Stammdaten
  • Split-View Artikelübersicht (optional aktivierbar) zur noch schnelleren Bearbeitung vieler Artikel
  • direkte Zuordnungsmöglichkeit zwischen Artikeln und Warengruppen mit Suchfunktion und Zuweisung per Drag&Drop in die gewünschte Kategorie
  • Live-Shopping Funktion zur plakativen Darstellung eines Artikelpreises als Aktionspreis für einen definierten Zeitraum oder eine definierte Menge, mit zusätzlicher Countdown und Aufschlag Funktionalität (Modul: Liveshopping)
  • Bundle-Funktion, um beliebige Artikel miteinander zu verknüpfen und zu einem reduzierten Preis anzubieten (Modul: Bundle)
  • Ausgabe von Varianten und Konfigurationen über das Modul Produktexporte Neu

Kunden

  • Bestellung auch ohne Registrierung (Schnellbestellung)
  • Getrennte Rechnungs- / Lieferadresse
  • Kundenspezifische Umsatzauswertung
  • Persönlicher Kundenbereich
  • Bestellhistorie
  • Druckbare Bestellabschlussseite
  • Hinterlegen verschiedener Lieferadressen pro Kunde und farbliche Visualisierung, wenn die Lieferadresse von Rechnungsadresse abweicht
  • Auswahl zwischen verschiedenen Prämienartikeln und zusätzlicher Variantenauswahl, z.B. der Farbe der Prämie
  • Ausgabe der im Produktpreis enthaltenen MwSt. auf der Kassenseite
  • Verschiedene Kundengruppen mit eigenen Preisen oder Artikelspezifischen Rabatten möglich (Modul Kundengruppen)
  • Freischaltungsmöglichkeit für bestimmte Kundengruppen (z.B. Händler sehen erst nach Freischaltung im Backend Händlerpreise) (Modul Kundengruppen)
  • Kundenindividuelle Preise möglich (Modul Kundengruppen)
  • Kunden können sich per eMail benachrichtigen lassen wann aktuell nicht lieferbare Artikel wieder verfügbar sind*
  • Merkzettel können auf Wunsch im Kundenkonto gespeichert werden
  • bereits getätigte Bestellungen können direkt aus der Bestellübersicht im Bereich "Mein Konto" wiederholt ausgeführt werden

Versand

  • Pauschale Versandkosten
  • Versandkostenfreie Artikel
  • Versandkosten mit Berechnungsfaktor
  • Gewichtsabhängige Versandkosten
  • Versandkostenaufschlag je Zahlart
  • Versandkostenberechnung direkt im Warenkorb (wählbare Zahlart und Lieferland)
  • Mehrwertsteuerfreie Belieferung von Ländern
  • Versandkosten nach Land / Subshop / Kundengruppe / Kategorie / Zahlungsart / Bestand / Uhrzeit / Gewicht / Preis / Anzahl / Wochentage / Feiertage / Eigene Regeln)
  • Dynamische Länder/Versandart-Sperre Neu

Zahlung

  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Rechnung
  • Lastschrift (Direkt über den Shop)
  • Standard-Schnittstelle zu Paypal-Express
  • Standard-Schnittstelle zu Sofortüberweisung
  • Standard-Schnittstelle zu iPayment
  • Standard-Schnittstelle zu Firstgate Clickandbuy
  • Standard-Schnittstelle zu EOS
  • Standard-Schnittstelle zu Moneybookers
  • Standard-Schnittstelle zu Heidelpay
  • Standard Zahlungsschnittstelle zu Programmierung eigener Anbindungen
  • Schnittstelle zu Gate2Shop
  • Kreditkarte, Lastschrift und Giropay über PCI-zertifizierte Onlineanbieter einfach zu integrieren (z.B. iPayment, United-Online-Services)
  • Adressverifizierung und Plausibilitätsprüfung, Bonitätscheck, 3D-Secure je nach Leistungsspektrum des Onlineanbieters
  • Mindermengenzuschläge
  • MwSt. kann optional auf der Kassenseite getrennt ausgewiesen werden (z.B. 7 und 19 %)
  • Definition von länderabhängigen Zuschlägen für Zahlungsarten
  • Berechnung von Aufpreisen für Zahlungsarten, auch bei versandkostenfreien Artikeln
  • gestaffelte Warenkorbrabatte mit Unterstützung mehrerer Staffeln Neu

Bestellverwaltung und ERP

  • Bestellbestätigung per eMail
  • Integrierte Belegerstellung/Verwaltung
  • Verwaltung und Workflow von Bestellungen
  • Belegerzeugung im PDF-Format (Rechnungen, Gutschriften, Lieferscheine, Stornierungen)
  • Ust-ID auf Rechnungen und umsatzsteuerbefreite Rechnungen ins Ausland
  • Verwaltung von Reklamationen / Serviceanfragen (RMA - Management)
  • Automatisierte eMail-Benachrichtigung bei Statusänderungen der Bestellung
  • Bestellbestätigung kann im BCC an den Shopbetreiber geschickt werden, in der Bestätigung können Datei-Anhänge mit versendet werden
  • Bestell- und Kundenverwaltung, Filtern nach Kundengruppen, Anzeige des Gesamtumsatzes und Sortierungen
  • Integrierte Kunden- und Bestellerfassung im Backend (Callcenter-Funktion)
  • Einblenden eines optionalen Angebotsformulars bei Erreichen eines bestimmten Bestellwerts
  • Anzeige der Differenz bis zum versandkostenfreien Versand
  • Anzeige der Differenz bis Erhalt einer Prämie
  • Bestellungen können per CSV oder XML-Datei exportiert werden
  • Sammeldruck-Funktion für Belege
  • Filterung Bestellungen nach Versandart und Subshop

eMarketing

  • Ähnliche Artikel
  • Zuletzt angesehen
  • Artikelzubehör-Verknüpfungen
  • "Kunden kauften auch"
  • "Kunden haben sich ebenfalls angesehen"
  • Gutscheinsystem und kundenindividuelle Gutscheine
  • Artikel weiterempfehlen
  • Einkaufswelten: Für Präsentationsseiten (z.B. die Shopstartseite) können die dort anzuzeigenden Artikel mit einem Mausklick definiert werden
  • Anbindungen an Preissuchmaschinen / Komplett konfigurierbar (Kelkoo, Google Products, Guenstiger.de, Billiger.de, Shopping.com, Idealo, Yatego, Schottenland.de, Guenstiger.de, Geizhals.at, Ciao.de, Pangora, Hitmeister, Evendi.de etc.)(Modul Produktexporte)
  • Bannerverwaltung (Startseitenbanner, Kategoriebanner, frei definierbar mit Rotation)
  • Referer - Quality Analyse, hilfreiche Werkzeuge unterstützen den Shopbetreiber bei der Auswertung seiner Marketing Kampagnen, z.B. welche Werbemaßnahmen bringen wie viel Umsatz / Kunden -> Kundenwert - Auswertung
  • Anbindung Google Analytics und Google Adwords
  • Automatisierter Geburtstagsgruß an Kunden
  • Versand von HTML-eMails bei eMail-Bestellbestätigungen frei wählbar
  • eMail-Versand über SMTP/Mailing
  • Optionaler Versand von Anhängen mit eMail-Bestellbestätigungen
  • Erweiterte, prozentuale Gutscheinfunktionen und Beschränkbarkeit von Gutscheinen auf Kundengruppen
  • Topseller-Anzeige
  • Ausgabe der Ersparnis in Prozent, falls ein Pseudo-Preis hinterlegt wurde
  • Versand von einfachen oder nach dem Kaufverhalten der Kunden personalisierten Newslettern möglich (Modul: Newsletter / Newsletter Advanced)
  • CSV-Export zur einfacheren Pflege von Adwords Kampagnen
  • Prämienartikel die ab einem bestimmten Warenwert kostenlos in den Warenkorb gelegt werden können
  • Integriertes Partnerprogramm (Tracken von Umsätzen und Provisionen)
  • Konfigurator-Unterstützung beim Produkt-Export zur Ausgabe jeder Varianten-Kombination als eigenen Artikel (Modul: Produkt-Exporte)
  • Newsletterversand mit persönlicher Anrede und integrierten individuellen Gutscheincodes (Modul: Newsletter Advanced)
  • Beschränkung von Gutscheinen auf Subshops und bestimmte Hersteller und Artikel mit positionsbezogenem Rabatt im Warenkorb
  • Erweiterte Cross-Selling Funktion in Form von Darstellung der Zubehörartikel und dem Hauptartikel als Artikel-Bundle
  • zeitoptimiertes Anlegen von Cross-Selling Artikeln durch auf Wunsch automatisches gegenseitiges Zuweisen der Artikel
  • Ausgabe von personalisierten Empfehlungen als Slider auf der Startseite Neu
  • Facebook Implementierung Neu
  • Gutschein Verkaufsfunktion zum Anbieten von sofort verfügbaren Geschenkgutscheinen im Shop Neu
  • Unterstützung von Cross-Selling Artikeln bei Blog Artikeln Neu

Suchmaschinen

  • Optimal für Suchmaschinen vorbereitet
  • Automatische Erstellung von Metatags (aus hinterlegten Keywords)
  • Für jeden Artikel kann die Automatik durch manuelle Eingabe der Metatags beeinflusst werden
  • Seiten wie Warenkorb etc. werden für Suchmaschinenrobots gesperrt
  • Suchmaschinenfreundliche URLs
  • Templates suchmaschinenoptimiert strukturiert
  • erweiterte SEO-Engine für eine noch bessere Darstellung der Shoplinks in Bezug auf Suchmaschinen (Standard ab Shopware 3.5.0)
  • Verbesserung der einfachen Suchfunktion bei mehreren Begriffen Neu
  • Performance Verbesserung der SEO-Routen Erkennung Neu

Shop-Design

  • Moderne XHTML/CSS-Umsetzung nach W3C-Standards (validierte Seiten)
  • Templatesprache "Smarty3"
  • Bestellen ohne Javascript und Cookies
  • Zahlreiche Demotemplates als optimale Grundlage zum Anpassen der Shopware-Storefront auf individuelle Bedürfnisse
  • Storefront Designermodus, (Ausgabe von Variablen und Templatenamen zur schnellen Anpassung)
  • Sämtliche Texte sind als Textbausteine ausgelegt, so ist eine einfache Übersetzung gewährleistet.
  • Unterstützung für Flash-Banner
  • Slider für Banner, Artikel und Marken Neu
  • nicht benötigtes Blog-Template kann in der Template-Auswahl entfernt werden Neu

Administration

  • Moderne Ajax Technologie für einfachste Bedienung
  • Einfacher Bildupload (Upload mehrerer Bilder gleichzeitig möglich)
  • Zentrale Überwachung der Benutzer durch Protokollierung der Tätigkeiten im Backend
  • Thirdparty-Module (z.B. CMS-Systeme, Google-Analytics) lassen sich zentral in die Administration einbinden => Eine einheitliche Bedienoberfläche
  • Fenster lassen sich frei positionieren, verkleinern, minimieren, maximieren
  • komfortable Suchfunktionen - Vorschlagssuche für das schnelle Auffinden von Kunden, Bestellungen, Artikeln, Lieferscheinen, Rechnungen, Suchfunktionen nach nicht vorrätigen Artikeln, etc.
  • Die an Standard-Windowssoftware angelehnte Weboberfläche ermöglicht eine enorme Zeitersparnis und eine geringe Eingewöhnungszeit (z.B. Frei positionierbare und erstellbare Fenster)
  • Beliebige Nummernkreise für Bestellungen, Kunden, Lieferscheine, Rechnungen, etc.
  • Shopware Systemcheck zum prüfen aller notwendigen Systemvoraussetzungen
  • Shopware Filebrowser (für Bild-Uploads etc.)
  • Integriertes CMS-System + WYSIWYG-Editor
  • Komplett überarbeitete Benutzerverwaltung, Definition von Zugriffsrechten für Adminbereiche pro Benutzer
  • umfangreiche Auswertungsmöglichkeit im Backend, wie viele und welche Kunden sich über nicht lieferbare Artikel informieren lassen
  • neues Upload Modul für den WYSIWYG-Editor im Backend zum einfacheren und schnelleren Einfügen von Bildern in Produktbeschreibungen, etc.
  • vollständig überarbeitete Import/Export-Funktion, über die nun auch Kundengruppenpreise und Bilder exportiert werden können (auch im Format xls)
  • Einführung eines neues Widget-Systems zur zentralen Darstellung aller shoprelevanten Informationen auf der Backend-Startseite Neu
  • Neuer Plugin Manager inklusive Updateprüfung für alle installierten Plugins Neu
  • Einführung von EXTJS 4.0 zur Umsetzung von neu geplanten Backend-Modulen auf der technischen Basis von Shopware 4.0 Neu
  • Anlegen von Cronjobs im Backend möglich Neu
  • Ausgabe der aktuellen Cache-Größe im Backend Neu
  • Neue API zur Erstellung eigener Zahlungsschnittstellen bietet einen standardisierten Weg, um Payment System anzubinden Neu

Statistik- und Reportfunktionen

  • Dashboard mit automatischer Aktualisierung über Ajax - Alle wichtigen Informationen zu Umsätzen, Besuchern, Impressionen, etc. aktualisieren sich automatisch, ohne das Backend neu zu laden.
  • Übersicht "Aktuell Online" - informiert darüber, wie viele Gäste sich gerade im Webshop befinden, bzw. auch welche Kunden mit welchen Warenkorbinhalten, sofern sich Kunden eingeloggt haben.
  • Conversion - Rate
  • Umsatz / Besucher
  • 30 Tage Schnellvergleich Besucher, Umsatz, Durchschnittlicher Bestellwert und Neukunden
  • Umsatz nach Kalenderwochen / Monaten
  • Umsatz durch Gutscheine
  • Kunden nach Umsatz
  • Umsatz nach Partner
  • Kunden nach Ländern
  • Referer / Multichannel-Marketing
  • Auswertung Google Suchanfragen
  • Artikel View / Sales (Welche Artikel werden häufig angeklickt, aber wenig gekauft etc.)
  • Artikel nach Verkäufen
  • Artikel nach Aufrufen
  • Auswertung Neu / Stammkunden
  • Statistik zur detaillierten Auswertung der Referrer
  • Auswertung des Umsatzes nach Kunden und Zahlungsart
  • Auswertung Umsatz / Bestellungen nach Subshop
  • Umsatz nach Versandart
  • Export der Auswertungen im CSV-Format
  • Anzeige nicht abgeschlossener Bestellungen mit Marketing-Funktionen z.B. Möglichkeit die Kunden mit Gutscheinen zum Abschluss der Bestellung zu bewegen
  • Warenkorb - Analyse / Welche Artikel werden häufig in den Warenkorb gelegt, wo verlassen die Kunden den Shop
  • Abgebrochene Warenkörbe
  • viele Auswertungen stehen auch in grafischer Form zur Verfügung

€ 5,00

Preise inkl. gesetzlicher
MwSt. + Versandkosten*